Neurolaryngology
Neurolaryngology
Neurolaryngology
Neurolaryngology

Alle Illustrationen für das neu erschienene Buch "Neurolaryngology" von Sonja Burger.

Neurolaryngoloy-Buch: Springer-Verlag, Editors: Prof. Guntinas-Lichius und Prof. Sittel

 

bachbluten01
bachbluten02
bachbluten03
bachbluten04
 

Alle 38 Pflanzen wurden für ein Bachblütenbuch von Sonja Burger illustriert.

Hier ein paar Beispiele:

-Zitterpappel und Besenheide

-Rosskastanienknospe

-Apfelblüte

-Wegwarte

-Walnuss

 Auftraggeber: Werbeagentur

privat1
privat2
privat3
privat4

Privatunterricht: Zeichnen, Malen und Modellieren

-Die Studentin (Hobbyornithologin) lernte das Objekt vom 3D-Modell (Distelfink/Stieglitz)) abzuzeichnen und abzumalen, nicht immer nur von Fotos 2D. Das Zeichnen und Malen von einem 3-D Objekt oder im 3D-Raum regt das Vorstellungsvermögen an!

-Ein jugendlicher Student übte sich in der Struktur und Textur des Felles eines Wolfes.

-Modellieren: Ein Automodell entstand in Ton und eine jugendliche Studentin bekam Anleitung , wie Sie einen Kopf modellieren konnte, Selbstporträt.

endodistractor01
endodistractor02
endodistractor03
endodistractor04
 
 
 
Endo-Distraction:
 
Der Schlüssel zur ästhetischen Zahnheilkunde und zu kritischen Zahnimplatationen usw.
 
Hier einige illustrierte Beispiele
 
Auftraggeber: PPS und Prof. Christian Krenkel, Österreich

 

Organeimtest01
organeimtest02
organeimtest03
organeimtest04
 

Es entstand eine Serie "Organe im Test" für das Magazin Natürlich. HIer ein paar Illustrationen aus der Serie

-Bauchspeicheldrüse: die Zündkerze in unserem Körper

-Das Herz: die Pumpe des Lebens

-Das Auge: das körpereigene Kamerasystem des Menschen

-Die Leber: die biochemische Fabrik im menschlichen Körper

-Der Magen: ein Vorarbeiter für die Verdauung

Viele Organe unseres Körpers haben im gesunden wie auch im kranken Zustand eine eigene Sprache, eigene Botschaften und Signale.

Wer auf diese Dialektik unseres Körpers hören kann und sie auch im richtigen Sinne versteht, ist in der Lage, sein Wohlbefinden und seinen Gesundheitszustand in verschiedener Hinsicht zu verbessern. Durch das Verständnis unseres Körpersignale können wir aber auch schon frühzeitig entstehende Krankheiten erkennen und sie im Fortlauf durch geeignete natürliche Massnahmen verhindern.

Alle Illustrationen: Sonja Burger Text.: Bruno Vonarburg